Termine der Frauenhilfe an der Dorfkirche - Jahresprogramm

Wir treffen uns immer am 1. Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr im Gemeindezemtrum.
Leitung und weitere Informationen Maria Galinat, Tel.: 98 16 33

02.02.2017

"Was ist den fair?"
Wir bereiten uns auf den Weltgebetstag im März vor. Frauen aus den Philippinen haben den Gottesdienst vorbereitet und fragen: "Was ist den fair?"

02.03.2017

"Der Frühling kommt."
Wir locken ihn mit Liedern und Geschichten.
P. Rauhut wird unser Singen unterstützen.

06.04.2017

"Frauen in der Bibel"
Sie sind dargestellt als Stoffcollage auf einem Wandbehang von Luise Theib. -
Käte Glücks gibt Impuls zum Verstehen.

04.05.2017

Jahresfest

01.06.2017

"Pfingsten"
Was sind die biblischen Grundlagen für dieses Fest. Welche Bedeutung haben sie heute. H.D. Diederichs wird referieren.

06.07.2017

"Es ist Urlaubszeit"
Pfarrer Dr. Frank Hartmann lässt uns teilhaben an seinen Urlaubserlebnissen auf Island.

03.08.2017

Ausflug

07.09.2017

"Alles in Butter, Frau Luther"
Welche Rolle nahmen die Frauen der Reformatoren ein? Welchen Einfluss hatten sie? Wie prägte ihr Glaube Leben?
- Ökumenischer Frauenkreis -
Vortrag und Lesung mit Hannelore Schnapp.

05.10.2017

"Wir über uns"
Ein Lagebericht - Perspektiven für die Zukunft. Wahl eines neuen Vorstands.

02.11.2017

Wir singen gern:
Wunschlieder als nachträgliche Geburtstagsgrüße und Lieder zu St. Martin. Es kommen die Krabbelkinder.

03.12.2017

Frauenhilfsgottesdienst zum 1. Advent

07.12.2017

Seniorenadventsfeier

Termine des Frauenabendkreises Dorf - Jahresprogramm

Alle Veranstaltungen beginnen, wenn nichts anders angegeben ist um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum Hochstraße 28.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Helga Giesen Tel.: 37 178 oder an Christel Schweder, Tel.: 53 41

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Feldenkrais - Kurs

"Bewusstheit durch Bewegung"
Durch leichte Bewegungsexperimente sollen Beschwerden im Bewegungsapparat gelindert werden.
Wir treffen uns jeden Mittwoch um 17.00 Uhr
Auskunft: Waltraut Weinhold, Telefon: 54 66

Termine des Frauentreffs - Jahresprogramm

Frauentreff „M wie mittendrin“

Der Frauentreff „M wie mittendrin“ ist vor fast 20 Jahren an der Friedenskirche gegründet worden. Für die Teilnahme an einer Krabbelgruppe waren unsere Kinder inzwischen zu groß, und der Frauenhilfe wollten wir uns noch nicht anschließen. Wir wünschten uns eine Gruppe für Frauen „mittendrin“.

Inzwischen sind wir alle älter und unsere Gruppe ist kleiner geworden, aber wir treffen uns noch immer einmal monatlich. Damit wir auch für wenige Teilnehmerinnen ein interessantes Programm anbieten können, schließen wir uns mehrmals im Jahr mit der Frauenrunde an der Dorfkirche zusammen. Dann lohnt es sich für beide Kreise, Referenten/Referentinnen zu einem Thema einzuladen. Ob sie sich nur für ein spezielles Thema interessieren oder die Gruppe näher kennen lernen möchten, sie sind auf jeden Fall herzlich eingeladen.

Unsere Termine finden sie auch im Gemeindebrief, weitere Infos bei Hanna Kranen, Tel.: 2 16 34 und Heike Hoffs, Tel.: 9 842 781

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Die Dienstagsfrauen - Referententemine

Wir, eine Gruppe Frauen im Alter zwischen 54 und 68 Jahren, treffen uns alle 14 Tage dienstags um 19:30 Uhr in gemütlicher Atmosphäre reihum bei uns zu Hause, um uns über theologische und sozialkritische Fragen und Themen, die uns beschäftigen, auszutauschen. Ungefähr fünfmal im Jahr werden Referenteninnen bzw. Referenten zu interessanten Themen eingeladen. Dann findet unser Treffen im Gemeindehaus statt. Diese Termine werden im Gemeindebrief bekannt gegeben.
Jeder
ist hier herzlich willkommen.
(Leitung: Sabine Fietze, Tel.: 02845/31672)